Sie haben zum Beispiel Interesse an einem Workshop:

 

-       Vor- und Nachteile von Trockenfutter, Nassfutter, Barf etc. (ca. 2 Stunden)

 

-       Grundlagen BARF (Biologisch Artgerechtes Rohes Futter) (ca. 2 Stunden)

 

-       Allergien/ Futtermittelunverträglichkeiten  (ca. 2-3 Stunden)

 

-        Beschäftigungsmöglichkeiten mit Futter  (ca. 2-3 Stunden)

 

-       Fütterung & Verhalten (ca. 2 Stunden)

 

-       Tierschutzhund: Aufbaunahrung oder „Aufpeppeln“ (ca. 2 Stunden)

 

-       Physiotherapeutisch: Gelenk- und Skeletterkrankungen - Möglichkeiten mit Physiotherapie (ca. 2-3 Stunden)

 

-       Physiotherapie für Hundevereine: Muskeltraining /Aufbau von Senioren (in Kombination mit einem Trainer/einer               Trainerin - mehrere Termine)

 

Weitere spannende individuelle Seminare rund um das Thema Ernährung und Gesundheit / Physiotherapie gerne auf Anfrage!